Jubiläen der Wellensittichnamen-Statistik: 5500. Vogel

MaxiGrund zum Feiern gab es am 17.04.2002, denn Claudia und Werner Hausleitner aus Österreich schickten mir den Namen des 5500. Vogels. Der Sittich, dem diese besondere Ehre gebührt, heißtMaxi. Zusammen mit drei weiteren Wellis lebt der rezessive Schecke, der am 01.10.2001 das Licht der Welt erblickte, bei den Hausleitners. Er ist der lauteste Sittich der vierköpfigen Schar und balzt am häufigsten die Damen an. Seine allergrößte Leidenschaft ist leckere Kolbenhirse, da kann Maxi einfach nie widerstehen ... Meist sitzt er dicht bei seinem besten Freund, dem Wellensittichmann Flip. Die Abbildung zeigt Maxi bei der Geschmacksprobe an einem Naturast.